Der SV Kirchheim startet mit zwei Mannschaften in die neue Saison der C-Klasse.

In der vergangenen Spielzeit erreichte der SV Kirchheim in der Kreisklasse (ab sofort: C-Klasse) den fünften Tabellenplatz und konnte den 6. Tabellenplatz aus der Vorsaison nochmal verbessern.
Aufgrund der positiven Entwicklung in den letzten Jahren konnte der SVK einige Neuzugänge für sich gewinnen und durch mehrere Rückkehrer wurde eine Kaderstärke von insgesamt 40 Spielern erreicht.

Daher wird der SV Kirchheim in beiden Staffeln der C-Klasse mit jeweils einer Mannschaft vertreten sein.
Die Zuordnung in die Staffeln sowie der neue Spielplan werden voraussichtlich Mitte Juli bekannt gegeben.