Auswärtssieg in Ebertsheim

Der SV Kirchheim besiegte den TSV Ebertsheim 2 auswärts mit 2:0.

Der SV Kirchheim stand von Beginn an kompakt und kam gleich in der 2. Minute zur ersten guten Torchance. Diese und zwei weitere wurden aber vergeben. In der 15 Spielminute gelang Durmaz durch einen Fernschuss das 1:0 für den SV Kirchheim. Ebertsheim kam nur selten in den Strafraum der Kirchheimer und hatte kaum zwingende Torchancen. Der SVK erhöhte dagegen 10 Minuten später auf 2:0. Kirchheim verpasste es aber, vor der Pause die Führung weiter auszubauen.

In der zweiten Hälfte ließen die Kirchheimer in der Defensive kaum noch Torchancen zu. Trotz mehrerer klarer Torchancen für den SVK endete das Spiel verdient mit 0:2.

Tore:

0:1 Durmaz
0:2 Durmaz