Beim diesjährigen Leiningerland Cup in Grünstadt ist die Herrenmannschaft des SV Kirchheim in der Vorrunde ausgeschieden.

Das Finale gewann der TSV Bockenheim gegen den SV Obersülzen mit 5:2 (nach Neunmeterschießen). Den dritten Platz erreichte der VfR Grünstadt.

Torschützen:

3 Tore Ali Durmaz
2 Tore Fanar Gula
1 Tor Benjamin Baer, Lasse Thoms

 

Die Ergebnisse:

TuS Sausenheim SV Kirchheim 0:3
SV Kirchheim TSV Bockenheim 2:3
SV Kirchheim SG Unteres Eistal 1:3
VfR Grünstadt SV Kirchheim 4:1

 

Die AH-Mannschaft des SV Kirchheim ist beim Turnier am vergangenen Samstag ebenfalls in der Vorrunde ausgeschieden. Turniersieger wurde der TSV Grünstadt, vor der SG Unteres Eistal (2.) und der SG Bockenheim/Kindenheim (3.)